Objekt ID: 20-090 FH

1-2 FH mit Scheune + kl. Nebengebäude in Tann-Lahrbach

Zu Verkaufen

Tann-Lahrbach

1-2 Familienhaus mit Scheune + kleinem massiven Nebengebäude; weiterer größerer Nutzgarten möglich.

Kurzinfo

  • Objektart: 1-2 FH mit Scheune + kl. Nebengebäude
  • Kaufpreis : 119.000 €
  • Baujahr : ca. 1927
  • Wohnfläche : ca. 160 m²
  • Scheune: ca. 170 m² Grundfläche inkl. Stalltrakt
  • Grundstücksgröße : ca. 907 m²
  • Heizung : ÖL, BJ 1992
  • EnEV/kWh(m² a)/Gültigkeit: Bedarfsorientiert/ 251 kWh(m² a)/ 04.06.2030
  • Übergabetermin : zeitnah nach Absprache möglich
  • Besonderheit 1: Weiterer Nutzgarten möglich
  • Besonderheit 2: Busverbindung Tann-Hilders-Fulda direkt vor der Haustür !

Lage

Tann-Lahrbach an der L 278. die Bushaltestellen nach Tann, Hilders und Fulda sind vor der Haustür.

Aufteilung

EG:                          

große Wohnküche mit Zugang zum Wohn-/Essbereich, 2 kleinere Räume (Hauswirtschaftsraum + Lager, wahlweise ein weiteres Zimmer). Größerer, heller Wohn-/Essbereich.

 

Hochparterre:

Barrierefreies Duschbad mit Tageslicht, WC.

1.OG:                     

4 Zimmer. Küche möglich.

 

DG:

1 kleines Zimmer, ausbaufähig.

 

Zwischenetage UG: 

1 Bad mit Waschmaschinenanschluss.

 

KG:    

Waschküche, Heizungskeller/Tankraum, 2 Kellerräume

Ausstattungsmerkmale

Es besteht in Teilbereichen Modernisierungsaufwand (Heizung, Fenster, Innentüren, Maler-/Tapezierarbeiten,  Fußböden)  . Das barrierefreie Duschbad  im Hochparterre wurde in 2016 erneuert. Die Ölheizung mit 3 x 1.500 L Tanks ist aus 1992. Die Haustür, die Dacheindeckung inkl. Spenglerarbeiten  wurden in 2006 erneuert, ebenso wurde die Außenfassade in 2006 gestrichen. Die Fenster sollten erneuert werden. Das Bad im Untergeschoss ist ebenfalls modernisierungsbedürftig.

Die Scheune und Stallungen sind optional nutzbar, die Miste noch aktiv. Für Kleintierhaltung (Hühner, Hasen etc.)  steht noch ein separates kleineres Gebäude zur Verfügung. Die Doppelgarage verfügt über ein elektrisches Tor.

Fazit

Die Immobilie eignet sich als Einfamilienhaus und als  2Familienhaus für Menschen mit Platz- und/Lagerbedarf. Kleintierhaltung und die Möglichkeit für Selbstversorger in kleinem Rahmen, sind ebenfalls gegeben. Obwohl die Immobilie an die L 278 grenzt, ist diese von der Straße her nicht einsehbar.

Es besteht darüber hinaus die Möglichkeit ein weiteres Gartengrundstück/Nutzgarten in unmittelbarer  Nähe zu erwerben !

Ein sehr helles Haus mit großzügiger Grundrissgestaltung und vielen Möglichkeiten !

Besonderheit

Ein Nutzgarten in unmittelbarer Nähe kann ebenfalls erworben werden.

Die Bushaltestellen sind direkt vor dem Haus.

Maklercourtage

Es wird die derzeit gültige  Vermittlungsprovision durch den Käufer in Höhe von 5,95 % inkl. gesetzlicher MwSt. aus dem Gesamtkaufpreis mit  Zustandekommen  eines Vertragsabschlusses fällig. Dieses Exposé ist nur für den Empfänger bestimmt, Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet und macht im Verwertungsfall provisionspflichtig.

Haftungsausschluss

Alle vorstehenden Objektangaben basieren auf den uns vom Verkäufer erteilten Informationen. Insoweit ist eine eigene Haftung für deren Richtigkeit ausgeschlossen und Irrtum vorbehalten. Zwischenverkauf vorbehalten.

Besichtigungstermine

Wünschen Sie weitere Angaben zum Objekt oder einen Besichtigungstermin setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Sie. Besichtigungstermine werden auf ausdrücklichen Wunsch der Verkäufer nur über unser Büro vereinbart.

Ansprechpartnerin:  Patricia Rehm